berge in der kunst > bergmalereien > österreichische alpen

österreichische alpen

die "große tauernwand" besteht aus neun einzelbildern mit ansichten der glocknergruppe. der blick auf die pasterze, den größten gletscher österreichs, wurde einst mit einer straße für jedermann leicht zugänglich gemacht. heute ist die pasterze ein leicht "erfahrbarer" beleg für das rasante abschmelzen aller alpinen gletscher.

der cellon ist ein berg des karnischen gebirgskamms im grenzgebiet zwischen kärnten und italien. 1915-1918 war er umkämpft im stellungskrieg zwischen der österreich-ungarischen und der italienischen armee. noch heute kann man den wahnsinn dieses kriegsschauplatzes nachempfinden.
ein tal im tiroler alpenpark karwendel ist die "eng" - berühmt für den großen ahornboden im talgrund mit seinem alten baumbestand.